Gas … Netze … Versorgungssicherheit.

 

Das sind Schlagworte aus unserer Welt! Mit Erfolg hat sich GASCADE seit 2006 zu einem der größten Betreiber von Ferngasleitungen auf dem deutschen Markt entwickelt und vermarktet ein über 2.400 km langes Pipelinenetz. Wir verbinden europäische Gasmärkte mit deutschen Verbrauchsschwerpunkten und Erdgasspeichern.

 

GASCADE sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich Betriebstechnik Ost eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in am Standort Kassel als

 
     
 

Ingenieur/in

Instandhaltung-Verdichteranlagen

 
     
 

mit folgendem Aufgabengebiet:

 

  • Planung und Koordination der Instandhaltung der gasturbinen-, dampfturbinen-, oder elektromotorisch angetriebenen GASCADE-Verdichtereinheiten
  • Störungsdiagnose und Störungsbehebung im Zusammenhang mit Instandhaltungsaufgaben an Gasturbinen und Verdichtern
  • Schadensbefundung und Instandsetzungsplanung im Zusammenhang mit Instandhaltungsaufgaben an Gasturbinen und Verdichtern
  • Koordination und Führung der spezifischen Instandhaltungsdienstleister
  • Systemoptimierung hinsichtlich der Energieverbräuche für Antriebe und Verdichter
  • Optimierung und Auswertung der Maschinendiagnosesysteme


Qualifikation

 

  • Erfolgreicher Hochschulabschluss (Uni/FH) mit Fachrichtung Maschinenbau (Schwerpunkt Energie- und Kraftwerkstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Schiffbau)
  • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im o.g. Tätigkeitsfeld erforderlich
  • Gute Kenntnisse
    • der Thermodynamik über Kraft- und Arbeitsmaschinen
    • über Gas- und Dampfturbinen sowie Turbokompressoren
    • der Standard-Software (Microsoft Office)
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Einsatzbereitschaft, gute Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeit sowie teamorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Führerschein Klasse B und BE

GASCADE bietet ihren Mitarbeitern große Gestaltungsspielräume, delegiert Verantwortung frühzeitig und fördert die fachliche wie persönliche Qualifikation. Zudem bieten wir ein leistungsorientiertes Entgelt und interessante Sozialleistungen.

 
     
 

Bewerben Sie sich. Wir freuen uns auf Sie.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
GASCADE Gastransport GmbH
Frau Miriam Rinke • Personal und Verwaltung (GTH)
Kölnische Straße 108–112 • 34119 Kassel
0561/934-1516 • 0561 934-3588
miriam.rinke@gascade.de

 
     
  www.gascade.de